Wissen für den Notfall

Auch Kinder können helfen!

Verhalten bei Unfällen und im Notfall 

Was bei einem Unfall bei Erwachsenen gilt, das gilt bei Kindern erst recht: Ruhe bewaren!
Aufgeregte, panische, schreiende, weinende Eltern, Erzieher und Aufsichtspersonen können nicht angemessen auf Notsituationen reagieren. Es geht wertvolle Zeit für das Kind verloren und das Kind wird zusätzlich verunsichert und bekommt Angst.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e. V.“ weist auch immer wieder darauf hin, dass nicht in jedem Haushalt ein gut ausgestatteter Verbandkasten zu finden ist. Wer Kinder hat oder betreut, sollte sich einen Verbandkasten anschaffen, um im Ernstfall schnell eingreifen zu können.
Aber was ist im Falle eines Unfalls zu tun? Und was ist bei kleinen Kindern besonders zu beachten?

Auf den nächsten Seiten gibt es praxisnahen Expertenrat auf konkrete Situationen bezogen.

Schneiden und Stechen

 

Pflasterpass - Was tun im Notfall - Schneiden und Stechen

Stromunfälle

 

Pflasterpass - Was tun im Notfall - Stromunfälle

Verbrennen und Verbrühen

 

Pflasterpass - Was tun im Notfall - Verbrennen und Verbrühen

Verletzungen durch Kälte

 

Pflasterpass - Was tun im Notfall - Verletzung durch Kälte

Lade dir jetzt die Pflasterpass® App herunter!

Du möchtest Igelchen und die Pflasterpass Tipps auch unterwegs dabei haben? Dann lade dir jetzt die Plasterpass App auf dein Smartphone. Du erhältst dadurch:

  • Wissen zum Vermeiden von Unfallsituationen
  • Verhalten in Notsituationen und bei Unfällen
  • Wichtige Hinweise für den Notfall

Scanne einfach den QR-Code ein oder lade die App direkt runter: 

 

Pflasterpass® Präsenzkurs

 

Die Pflasterpass gGmbH verfügt über ein Netzwerk von über 40 Standorten in ganz Deutschland, mit mehr als 50 zertifizierten Pflasterpass® -Kursleiter*innen, die schon über  25.000 Kinder, im Alter von 4-8 Jahren ausgebildet haben. Wenn also ein Standort in der Nähe ist, sind wir in der Lage, in KiTas und Grundschulen diese Pflasterpass® -Präsenzkurse durchzuführen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden