Pflasterpass®

Resilienzförderung in der Kita & Grundschule am Beispiel der Ersten Hilfe.

Auch Kinder können helfen!

Pflasterpass®

Resilienzförderung in der Kita & Grundschule am Beispiel der Ersten Hilfe.

Auch Kinder können helfen!

Pflasterpass®

Resilienzförderung in der Kita & Grundschule am Beispiel der Ersten Hilfe.

Auch Kinder können helfen!

Pflasterpass® – Resilienzförderung im Kindesalter von vier bis acht Jahren

Einzigartiges pädagogisch-didaktisches, multikulturelles und inklusiv gedachtes Konzept

am Beispiel der Ersten Hilfe

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Pflasterpass-Button-frei

Kindgerecht – multikulturell – konfessionslos, das sind die Geschichten rund um unser Igelchen und seine Freunde. Spielerisch vermitteln unsere DEKRA zertifizierten Pflasterpass® -Kursleiter*innen, mit den tierischen Freunden, die altersgerechten Grundlagen der der Ersten Hilfe angstfrei und sensibilisieren die Kinder, im Alter von vier bis acht Jahren für die Gefahren in Heim und Freizeit.

Alle 18 Sekunden verletzt sich in Deutschland ein Kind bei einem Unfall so schwer, dass es ärztlich versorgt werden muss und oftmals sind Kinder die Ersten am Unfallort, weil sie z.B. miteinander spielen. Genau für diese Situationen wollen wir die Kinder vorbereiten.

Wir von der Pflasterpass gGmbH möchten die Welt unserer Kinder im Alltag sicherer machen und haben deshalb das Projekt „Pflasterpass-Wissen kann Leben retten®“ gegründet, denn gerade solch ein Projekt, die Umsetzung und der Erfolg stärken auch die Resilienz der teilnehmenden Kinder.

Gerade die frühkindliche Bildung, die Arbeit innerhalb der Kindertageseinrichtungen und der -tagespflege fördert die Entwicklung und den Erwerb der Kompetenzen, die für die Ausgestaltung der Widerstandskraft (Resilienz) wichtig sind. Perras, B. 2004, Resilienz praktisch

Es ist ebenfalls wissenschaftlich erwiesen (hier klicken für mehr Informationen), dass Kinder ab 4 Jahren die altersgerechten Grundlagen der Erste Hilfe-Maßnahmen in Unfallsituationen erlernen und anwenden können.

Deshalb fördern wir mit unserem Pflasterpass® -Projekt bei 4- bis 8 -jährigen die Resilienz am Beispiel der Ersten Hilfe und führen die kleinen Helfer getreu unseres Mottos „auch ich kann helfen “ kindgerecht, multikulturell und konfessionslos an dieses Thema heran, um sie für die Gefahren in Heim, Schule und Freizeit zu sensibilisieren und ihnen die altersgerechten Grundlagen der Ersten Hilfe angstfrei zu vermitteln.

 

Pflasterpass® in Zahlen

87

Kursstandorte

in Deutschland

133

DEKRA-zertifizierte

Kursleiter*innen

2.358

in 2024

ausgebildete Kinder

78.259

insgesamt

ausgebildete Kinder

Ziel von Pflasterpass®

Ziel von Pflasterpass® ist es, an Kitas und Grundschulen in ganz Deutschland einen einheitlichen Erste Hilfe-Kurs für Kinder zur Förderung der Resilienz und der Ambiguitätstoleranz anzubieten – ähnlich dem Seepferdchen beim Schwimmen lernen.

Dafür wurde eine eigene Erste Hilfe-Bilder- und Erzählwelt sowie Szenerie für die Pflasterpass® -Kurse entwickelt, die die Kinder eintauchen lassen in eine Welt, in der nicht alles perfekt ist, wo aber Themen: wie Empathie, Freundschaft und der Umgang mit persönlichen Stärken und Schwäche gelebt werden. Gleichzeitig wird ihnen Igelchen zur Seite gestellt, der sie im Aufbau ihres Resilienzdepots unterstützt und wenn mal ein Unfall passiert, wissen eure Kinder dann, wie man sich oder anderen helfen kann.

Damit werden aus kleinen Helfern, große Helden … Pflasterpass-Wissen kann Leben retten®

Aktuelles

Hier findet ihr unsere Pflasterpass® -News, die über unsere aktuellen Aktivitäten informieren.

chroni hilft X Pflasterpass® – Kooperation beschlossen

chroni hilft X Pflasterpass® – Kooperation beschlossenKostenlose Notfalltaschen für chronisch kranke Kinder – im Rahmen unserer Pflasterpass® -Kurse! Wir freuen uns sehr, mitteilen zu können, dass wir als Projekt Pflasterpass-Wissen kann Leben...

Kinder-Hausapotheke

Die Kinder-Hausapotheke, was sollten wir vorrätig haben? Dr. Christiane Puck gibt Tipps und Anleitungen.

Hilfe, hat mein Kind die Masern oder die Windpocken?

Masern ist eine hochansteckende Viruserkrankung, die oft im Kindesalter ausbricht.

Hilfe, mein Kind hat sich etwas gebrochen!

Beim Spielen und Herumtoben fallen Kinder auch mal hin, oft passiert nichts, aber es kann auch zu einem Knochenbruch kommen.

Verstauchung, Prellung, Quetschung

Mein Kind ist gestürzt, was tun bei Verstauchungen, Prellungen oder Quetschungen! Wir klären die Unterschiede und was ist im Notfall zu tun.

Pflasterpass® X Kindaling

Wir freuen uns verkünden zu dürfen, dass Pflasterpass® zukünftig mit Kindaling zusammenarbeiten wird. Mehr Infos findet ihr im Beitrag!

Hilfe, mein Kind hat Bauchschmerzen!

Bauchschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden im Kindesalter.

Was ist ein Krampfanfall bzw. ein Fieberkrampf?

Es gibt mehrere Arten und Formen von Krampfanfällen. Was genau ist nun also ein Fieberkrampf?

Mein Kind hat sich vergiftet. Wie gehe ich damit um?

Eine der häufigsten Vergiftungsursachen bei Kindern sind Reinigungsmittel im häuslichen Umfeld. Wie reagiert man im Notfall richtig…

Hilfe, mein Kind ist auf den Kopf gefallen, hat es eine Gehirnerschütterung?

Gehirnerschütterungen können in zwei Schweregrade eingestuft werden. Es gibt die leichte und die schwere Gehirnerschütterung. Was ist eigentlich eine Gehirnerschütterung?…

Pflasterpass® Hilfe mein Kind wurde von einer Zecke gestochen, wie gefährlich ist ein Zeckenstich für Kinder?

Zeckenstiche, im Volksmund auch Zeckenbiss genannt, bergen nicht zwangsläufig ein hohes Infektionsrisiko für Kinder. Das Wichtigste in Kürze…

Pflasterpass® Hilfe mein Kind ist gestochen worden – Mücke, Wespe, Biene oder Hornisse?

Wichtige Tipps und Vergleich der verschiedenen Insekten und Handlungsempfehlungen…

Was möchtest du?

 

Pflasterpass-Icon-Praxiskurse-für-Kinder

Praxiskurse für Kinder

Du möchtest Kindern einen Pflasterpass® -Kurs ermöglichen oder organisieren, sodass diese in Notsituationen wissen, was zu tun ist? Schau dir jetzt die Kursinhalte der Pflasterpass® -Kurse für Kinder an und finde einen Standort in deiner Nähe!

Pflasterpass Icon - Eltern- und Kinderecke

Eltern- und Kinderecke

Du möchtest kostenlose Ausmalbilder, Rezepte und einen Wissenstest für Kinder? Dann schaue gerne in der Pflasterpass® Eltern- und Kinderecke vorbei und tauche ein in die Welt von Igelchen und seinen Freunden!

Pflasterpass Icon - Kursleiter werden

Pflasterpass® Kursleiter*in werden

Du möchtest selbst Pflasterpass® -Kursleiter*in werden und in Deutschland einen wichtigen Beitrag in Bezug auf die Vermittlung von kindgerechten Grundlagen der Erste Hilfe für Kinder leisten? Dann schau dir die Voraussetzungen an und bewirb dich als Pflasterpass® -Kursleiter*in!

Pflasterpass-Icon-Partner-und-Unterstützer

Partner und Unterstützer

Du möchtest uns bei unserem Projekt, Pflasterpass-Wissen kann Leben retten®, zur Resilienzförderung und Vermittlung von altersgerechten Grundlagen der Ersten Hilfe, für Kinder von 4-8 Jahren, unterstützen oder sehen, wer mit uns schon zusammenarbeitet? Dann schaue doch mal in unserem Partner- und Unterstützer-Bereich vorbei!

Die Pflasterpass gGmbH ist DEKRA Kooperationspartner

Die Pflasterpass gGmbH ist seit September 2020 offizieller DEKRA Kooperationspartner für die Personenzertifizierung unserer Pflasterpass® -Kursleiter*innen nach ISO EN 17024.

DEKRA Kooperationspartner mit Schrift

Pflasterpass-Wissen kann Leben retten® ist DEKRA Award Gewinner

Die Pflasterpass gGmbH ist mit dem Projekt: Pflasterpass-Wissen kann Leben retten®, DEKRA Award Gewinner 2017 in der Kategorie Heim und Freizeit. Der Film wurde im Rahmen eines Pilotprojekts in 5 ausgewählten Landkreisen in Baden-Württemberg gedreht. Rund 3000 Mädchen und Jungen absolvierten in KiTa-Einrichtungen einen Pflasterpass® -Kurs, der Dank Sponsoren und Spendern für die Kinder und die Einrichtungen kostenlos war.

Hier das Nominierungsvideo für die DEKRA-Award Verleihung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Favicon Igelchen
Zu_Hause_DEKRA-Award-Banner-250x250px_300dpi-negativ-klein-1024x1024

Lade dir jetzt die Pflasterpass® App herunter!

Du möchtest Igelchen und die Pflasterpass® -Tipps auch unterwegs dabei haben? Dann lade dir jetzt die Pflasterpass® -App auf dein Smartphone. Du erhältst dadurch:

  • Wissen zum Vermeiden von Unfallsituationen
  • Verhalten in Notsituationen und bei Unfällen
  • Wichtige Hinweise für den Notfall

Scanne einfach den QR-Code ein oder lade die App direkt runter: 

 

Pflasterpass App kostenlos downloaden für iOS und Android

Pflasterpass® Präsenzkurs

 

Die Pflasterpass gGmbH verfügt über ein Netzwerk von mehr 80 Standorten in ganz Deutschland mit mehr als 120 DEKRA zertifizierten Pflasterpass® -Kursleiter*innen, die schon über  74.000 Kinder im Alter von 4 - 8 Jahren ausgebildet haben. Wenn also ein Standort in der Nähe ist, sind wir in der Lage, in KiTas und Grundschulen diese Pflasterpass® -Präsenzkurse durchzuführen.

Pflasterpass® Kursstandorte